Ferienappartement „Kelterhäuschen“

             auf dem Lindenbornhof, Ludwigsstr. 118, EG
             ca. 38 qm  für 2 Personen (Hund möglich)













Der Lindenbornhof liegt ruhig am Ortsende, wenige Schritte von den Weinfeldern entfernt.
Das Haus wurde in Haus-Hof-Bauweise mit in sich geschlossenem Hof errichtet. Das Winzeranwesen aus dem Jahr 1834  wurde in jahrelanger Arbeit komplett saniert und behutsam renoviert. Aus dem einstigen Wirtschaftshof entstand der heutige Hofgarten, der unseren Gästen mit zur Verfügung steht. Sandsteinmauern, mediterrane Bepflanzung, antike Bauelemente, Weinberankung, alte Brunnen und Tröge,
eine Weinkelter aus dem Jahr 1855, Dorfpumpe, uraltes Kopfsteinpflaster und eine besonders romantische Beleuchtung bestimmen das Flair.

Das ehemalige Kelterhäuschen zwischen Haupthaus und Scheune mit eigenem, ebenerdigen Eingang wurde zu einem ganz besonderen Feriendomizil ausgebaut. Komfortabel-urgemütlich mit überdurchschnittlichem Ausstattungstil. Schmeichelnde Farbgestaltung in gelb und terracotta, unterschiedliche Deckenhöhen, alte Holzbalken, halbhohe Trennmauern, Stufen und Winkel gliedern den Raum. Zentralheizung.
 
Das Appartement ist neu eingerichtet. Wohnteil mit kuscheligen Ohrensesseln, Flachbild-TV, WLAN, Bücher, Spiele, viele Bilder, gemütliche Beleuchtung, heller Laminatboden. Vanillegelbe, komplette Küchenzeile mit Mirko, Kaffeemaschine, Toaster, Kühlschrank, 2-Kochstellen-Ceranfeld, Spülmaschine, Fondue, Grill .....
Der Schlafbereich mit franz. Bett ist durch duftigen Vorhang abgeteilt. Badezimmer mit Tageslicht, Wanne und Duschabtrennung, Waschmaschine (Trockner steht zur Verfügung).

Fahrräder können trocken in der Scheune untergestellt werden, Parkmöglichkeit vor dem Eingangstor. Rauchen ist nur im Hof erlaubt.




Ferienappartement „Kelterhäuschen“
Bilder



Der Lindenbornhof